ReSound LiNX – die Revolution auf dem Hörgeräte-Markt

Hand mit ReSound LiNX und iPhoneMit seinem ReSound LiNX hat der dänische Hersteller im April 2014 eine Weltneuheit präsentiert, die den Hörgeräte-Markt nachhaltig verändert hat. Das LiNX ist das erste Hörsystem, das sich ohne zusätzliche Geräte mit iPhone, iPad oder iPod verbinden lässt. Gepaart mit seinem schlanken, dezenten Design und seiner hohen Leistungsfähigkeit, ist das ReSound LiNX eines der derzeit am Markt erhältlichen Spitzengeräte. Insgesamt rund 90% aller Arten von Schwerhörigkeit lassen sich mit dem LiNX abdecken.

Erleben Sie mit dem LiNX die Vorzüge moderner Technik

Zwei ReSound LiNX mit iPhoneUm das ReSound Linx mit dem Apple Smartphone oder weiteren Geräten des kalifonischen Herstellers zu verbinden, sind keine weiteren Geräte mehr erforderlich. Dies erhöht den Nutzungskomfort erheblich und erlaubt, die Vorzüge moderner Multimediageräte vollends auszukosten. Egal ob Telefongespräche, Filme oder Musik – mit dem ReSound LiNX können Sie all das unbeschwert genießen. Ohne dabei Einbußen bei der Sprach- und Klangqualität machen zu müssen: Das Hörgerät gehört zu den derzeitigen Spitzenprodukten auf dem Hörgeräte-Markt.

Alle Einstellungen im Griff mit der passenden App

ReSound LiNX AppDas ReSound LiNX gehört mit zu den kleinsten RIE-Hörgeräten, die der Hersteller in seinem Sortiment führt. Gerade einmal 2,5 cm messen die Hörgeräte und sind damit beim Tragen kaum noch zu sehen. Trotz der kleinen Größe lässt sich das Hörgerät kinderleicht bedienen: Mittels einer eigens entwickelten App lassen sich alle Einstellungen komfortabel am Smartphone durchführen. Durch dreifaches Klicken auf den Homebutton wird das Programm gestartet. Neben einfachen Anpassungen wie der Lautstärke lassen sich mit der Applikation auch ganze Hörprogramme einstellen, die die Geräte auf die jeweilige Umgebung und die individuellen Bedürfnisse anpassen. Daneben können verschiedene Orte mit einem passenden Klangprofil gespeichert werden. Dazu merkt sich das ReSound LiNX die Präferenzen des Nutzers an einem bestimmten Standpunkt und schaltet automatisch in das entsprechende Programm. So wird beispielsweise Ihr Lieblingscafé erkannt und die passenden Einstellungen vorgenommen – ganz ohne manuelles Nachjustieren.

Hörgeräte mit großem Funktionsumfang

Ein Paar ReSound LiNX HörgeräteDas ReSound LiNX wird als Premiumgerät auch hohen Anforderungen gerecht. Dabei überzeugt das Hörsystem mit einer Vielzahl an technischen Komfortfunktionen, die den Einsatz im Alltag deutlich angenehmer gestalten. Die eigens vom Hersteller entwickelte Surround Sound by ReSound-Technologie sorgt für einen natürlichen und authentischen Klang. Störende Geräusche werden automatisch abgedämpft, so dass eine Unterhaltung mit einem bestimmten Gesprächspartner, selbst bei einer lauten Hintergrundkulisse, kein Problem mehr darstellt. Die sogenannte binaurale Direktionalität sorgt, neben einem besseren Sprachverstehen auch in akustisch schwierigen Situationen, für einen Informationsaustausch der Hörgeräte untereinander. Dadurch können Klangsignale dynamisch verarbeitet werden, was ein räumliches Hören ermöglicht.

Verbinden Sie das ReSound LiNX mit externen Multimediageräten

smartRange by ReSoundWie eingangs erwähnt, lässt sich das ReSound LiNX ohne weitere Zusatzgeräte mit iPhone, iPad und iPod verbinden. Ganz egal ob Videotelefonie via Skype oder Musikwiedergabe mittels iTunes, das LiNX streamt Töne und Sprache auf Ihre Ohren. Hierfür ist es nicht erforderlich, dass sich Smartphone oder Tablet immer in unmittelbarer Nähe der Hörgeräte befinden. So können Sie es sich beispielsweise auf der heimischen Couch gemütlich machen und der Musikwiedergabe lauschen, während sich das iPhone in einem anderen Zimmer befindet. Ermöglicht wird dies durch die sogenannte 2,4 GHz Wireless-Technologie, die eine enorme Reichweite erlaubt.